Erziehungsbeistandschaft

Erziehungsbeistandschaft richtet sich an Minderjährige und Jungerwachsene, die eine intensive und langfristige Unterstützung und Begleitung in ihrer emotionalen und sozialen Entwicklung benötigen.

Wir bieten Eltern Erziehungsbeistandschaft mit systemischer Grundhaltung der erzieherischen Hilfen nach §§ 30 SGB.

Besonderheiten der Erziehungsbeistandschaft

Unsere Beratung umfasst nicht nur kind- bzw. jugendlichenorientierte Problematiken, sondern schließt familien- bzw. systemorientiert alle Lebenswelten der Familie, Schule, Freundeskreis und Wohnumfeld mit ein.

Unsere Ziele:

  • Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
  • Stabilisierung und Verbesserung der Lebenssituation
  • Weiterentwicklung der persönlichen Kompetenz
  • Modellhaftes Lernen
  • Befähigung des Jugendlichen, zukünftige Hilfen in einer eigenständigen Form einzufordern
  • Befähigung des Kindes/Jugendlichen, zukünftige Probleme durch eigene Kraft zu bewältigen
  • Beratung und Unterstützung der Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder